Monetäre Markenbewertung

Verfahrensvorschriften zur monetären Markenbewertung

Die von uns durchgeführten monetären Markenbewertungen basieren auf folgenden Grundlagen:

Einsatzmöglichkeiten

Seit mehr als 20 Jahren bewertet Konzept & Markt Marken mit maßgeschneiderten, wissenschaftlich fundierten Ansätzen. Testierbare und aussagekräftige Markenwertgutachten bieten Ihnen

  • die Grundlage für Kaufpreis- und Lizenzverhandlungen
  • ein finanzorientiertes Markencontrolling
  • die Objektivierung von Due-Dilligence-Prozessen
  • die Bestimmung des Streitwerts bei Gerichtsverfahren
  • die Bilanzierung von Marken

Ihr Nutzen

  • Wir entwickeln für Ihre Marke maßgeschneiderte Bewertungsansätze.
  • Konform mit den Standards des BDU, der DIN/ISO und des Brand Valuation Forum.
  • Valide Messung des Markenwertes durch empirisch abgesicherte Verfahren.
  • Bewertungsansätze, die die Wahrnehmung der Marke beim Nachfrager mit finanztechnischen Bewertungsgrundsätzen verknüpfen.
  • Von Wirtschaftsprüfern testierbar.

Markenbewertung ist Erfahrungssache

  • Die Auswahl des „richtigen“ Ansatzes hängt von der Markenart, dem Bewertungsanlass und der zur Verfügung stehenden Datenbasis ab.
  • Ein Erfahrungsschatz von 20 Jahren Bewertungspraxis stellt valide Ergebnisse sicher.
  • Konzept & Markt ist Gründungsmitglied des Brand Valuation Forum und des DIN/ISO Normungsausschusses 10668 „Markenbewertung“.
  • Ottmar Franzen war federführend an der Formulierung der BDU-Grundsätze Ordnungsgemäßer Markenbewertung beteiligt.

Brand Census® von Konzept & Markt

  • Im Brand Census® bildet der Markenkauftrichter die Ausgangsbasis für die Messung der Markenstärke.
  • Die Anzahl und die Relevanz der Trichterstufen werden für die Marke individuell bestimmt.
  • Die empirisch validierte Markenstärke erlaubt ein gezieltes Benchmarking zu Wettbewerbern.
  • Neben der eigenen Marke können Wettbewerbermarken monetär bewertet werden.

Nielsen Brand Performance System

  • Konzept & Markt ist exklusiver Anbieter des Nielsen Brand Performance Systems.
  • Dieser Ansatz ermöglicht die Markenbewertung mit Sekundär- und Handelspaneldaten. Auch historische Marken können so bewertet werden.
  • Das System berechnet die Markenstärke auf der Grundlage eines Kausalmodells, welches Nachfrager- und Marktdaten verknüpft.
  • Mit über 500 bewerteten Marken ist Nielsen Brand Performance eines der am häufigsten eingesetzten Verfahren im deutschsprachigen Raum.

Value of Success

  • Mit Value of Success messen Sie den Wertbeitrag des Marketing für Ihr Unternehmen.
  • Die Leistung des Marketing und der Unternehmensführung wird damit berechenbar.
  • Grundlage ist die Wertentwicklung der Marke – sie wird mit einem vereinfachten Bewertungsverfahren für die zurückliegenden Jahre abgeschätzt.
  • Investitionen in die Marke werden damit nachweisbar – mit diesem Instrument konnten wir z. T. die Verdreifachung des Markenwerts in wenigen Jahren zeigen.
  • Das Verfahren ermöglicht aufgrund eines standardisierten Vorgehens einen kostengünstigen Einstieg in die Markenbewertung.

The BrandTicker

  • Konzept & Markt ist Partner des BrandTicker (ADWIRED AG) und berät Sie bei dessen Anwendung
  • Der BrandTicker ist eine einzigartige Plattform zur Beobachtung von Markenwerten in Echtzeit.
  • Auf der Basis von positiven und negativen Stimmen in der Presse und in Social Media wird der Wertbeitrag der Marke für den Gesamtwert des Unternehmens bestimmt.
  • Damit eignet sich der BrandTicker hervorragend als Controlling- und Steuerungsinstrument!
  • Wir beraten Sie in der Nutzung und Installation des Systems – nutzen Sie unsere jahrzehntelange Expertise im Umgang mit Markenwerten.

Konzept & Markt GmbH
Gesellschaft für Marketingforschung und Beratung
Bischof-Blum-Platz 2
65366 Geisenheim/Rheingau

+49 6722 75034-10
info@konzept-und-markt.com

Als Mitglied des BVM unterstützt Konzept & Markt die Initiative Markt- und Sozialforschung e.V.

© 2019 Konzept & Markt GmbH